Meine nächsten Termine – nimm teil und triff mich persönlich:

thinktalk@new&able "Was gibt's zum Frühstück"

Datum: Dienstag, 28.03.2017

Ort: Baden-Württemberg | Deutschland

Was gibt’s zum Frühstück?

“Culture eats strategy for breadfast” – so beschrieb der Ökonom und Vordenker in Themen der Führung un des Managements Peter Drucker einst den Stellenwert der Kultur in Unternehmen.

Glist sein Statement auch oder gerade erst recht in Zeiten fortschreitender Digitalisierung? Auch oder gerade erst recht angesichts der rasanten Fortschritte in der Entwickung künstlicher Intelligenz? Wer oder was steuert wen oder was? Was gibt es für wen zum Frühstück – heute, morgen udn vor allem übermorgen? Digitalisierungsstrategie? Kultur? Und was bedeutet all das für Führung?

Die Zahl der selbsternannten Experten in diesem Thema wächst täglich, wodurch sich die Zahl der unbeantworteten Fragen allerdings keineswegs proportional reduziert. new&able findet, dass kaum ein anderes Thema es derzeit so nötig hat, aus dem Blickwinkel der Onrganisationsintelligenz heraus ebenso fundiert wie querdenkerisch-kritisch durchleuchtet und diskutiert zu werden.

Für einen solchen querdenkerischen Diskurs in dieses Thema hinein hat new&able mit Dr. Hans Joerg Stotz nun einen sehr kompetenten und ebenso interessanten “special guest” gefunden udn zu unserem nächsten thinktalk@newandable eingeladen.

Dienstag, den 28. März um 18.30 Uhr
Im Park Office Karlsruhe, Ludwig Erhard Allee 20

Anmeldungen könnt ihr formlos an die Mailadresse: office(at)newandable.com richten. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 beschränkt.



Weitersagen heißt unterstützen

Dir gefällt dieser Artikel? Empfehle mich gern weiter in Deinem Netzwerk. Vielen Dank!

Aus Gründen des Datenschutzes ist diese Funktion zum Teilen per default inaktiv. Mehr erfährst Du über den Button i. Mit dem Zahnrädchen kannst Du Deine gewünschte Standard-Einstellung wählen.

Der Webcode dieser Seite ist: 229

Diese Seite wurde verschlagwortet mit: Sinnkopplung, Mensch, Betriebswirtschaft, Wirtschaft, Unternehmen, Freiberufler, Selbständige, Systeme, Organisationen, Punkt12, Mittagessen, Gehspräche, Walk to Talk